SHD7 | Stromag

Der Bremssatteltyp SHD7 ist ein ausfallsicherer Einzelfeder-Hydraulikbremssattel, der für Antriebe mit hoher Drehzahl von Windenergieanlagen ausgelegt ist.

Dieser Bremssattel liefert eine hohe Energiebremsung und ist so konstruiert, dass er direkt auf das Antriebsstranggetriebe montiert werden kann.

Er liefert eine hohe Bremskraft für eine ausfallsichere Verwendung und bietet auch eine optionale positive Bremsung für den Starteinsatz (SHD7E).

Verschleiß-Einstell- und Zentrier-System (WACS) ermöglicht die automatische Luftspaltzentrierung und Eigenverschleißkompensation für eine einfache Wartung und reduzierte Kosten.

Produkteigenschaften

  • Hydraulischer Bremssattel
  • Direkt wirkender Bremssattel - Bremsen durch Federbetätigung
  • Ausgelegt für 200.000 Zyklen
  • Öffnungs- und Verschleiß-Prüfschalter
  • Positive Belagbefestigung
  • Organische oder gesinterte Bremsbeläge
  • Betriebsbedingungen: -20 °C bis +60 °C
  • Bremskraft bis zu 60 kN
  • Optionen:
    • Positives Bremsen
    • WACS: Verschleißanpassungs- und Zentriersystem
    • DM: Manuelles Lüftwerkzeug
    • Belag mit Vor- und Vollverschleiß-Erkennungsgerät
    • Öffnungs- und WACS-Fehlererkennungsgerät
    • Thermistoren zur Erkennung der Scheibentemperatur
    • Marineschutz

Produktneuheiten

Produktauswahl

Stromag France - Industrial Caliper & Drum Brakes (SIME Brakes)
20, allée des Erables
Villepinte
95934 ROISSY C.D.G Cedex
France
Phone: +33 (0)1 49 90 32 20
Fax: +33 (0)1 48 63 23 33
www.stromag.com